Skip to main content

Ihre Meinung ist wichtig für uns

Unser Gästebuch: Erfahrungsberichte und Meinungen

Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Gäste: bitte sagen Sie uns offen Ihre Meinung. Sie haben die Möglichkeit, sich zur Ihrem Aufenthalt (Erfahrungen, Wünsche, Lob, Kritik und Anregungen) zu äußern und ein paar Zeilen in unser Gästebuch zu schreiben.

Wir freuen uns über jeden Eintrag. Nur so können wir uns für Sie verbessern.

Datum: 09.03.2022

Anschlussheilbehandlung

Wer auf der Suche nach einer Top Rehaklinik ist, dem kann ich die Winkelwaldklinik nur empfehlen. Hier kann man in ruhiger Lage neue Kraft, nach den letzten Wochen Krankenhaus und Strahlentherapie, tanken.

Vom Arzt über die Schwestern, Therapeuten und das Personal im Speisesaal alles top. Alle Anwendungen und Vorträge bereiten einen auf den Neustart nach dem Krebs bestens vor. Man muss sich auf alles einlassen, dann klappt das. Und als i-Tüpfelchen lernt man auch noch nette Frauen kennen, die das gleiche Schicksal teilen. Ich würde für meine nächste Reha wieder zurück kommen.

Patientin (52), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 09.03.2022

Anschlussheilbehandlung

Ich kann jedem, der auf der Suche nach einer Top Rehaklinik ist, die Winkelwaldklinik empfehlen. Hier kann man sich in angenehmer Umgebung von den anstrengenden letzten Wochen erholen. Sehr gute Betreuung, tolle Angebote zu Sport, Ernährung, Pflege und Erfahrungsaustausch. Das Klinikpersonal, egal aus welchem Bereich, ist spitze. Ich bin froh, dass ich diese Klinik für meine Anschlussheilbehandlung ausgewählt habe. Und on top noch sehr nette Frauen kennengelernt ???????? Würde immer wieder gerne hierher zur Reha kommen.

Patientin (52), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 02.03.2022

Rundum Sorglospaket

Auch ich möchte gerne eine Bewertung schreiben.

Die Gute Laune, das sehr positive Arbeitsklima; angefangen von der Putzfrau bis hin zu den Ärzten , zieht sich durch die ganze Klinik und überträgt sich somit auch auf den Patienten!!!

Wirklich klasse!

Therapeuten, die immer ein offenes Ohr für mich hatten, egal wie oft ich es benötigte....

Therapeuten, die auch außerhalb des Onkologiebereiches Tipps zur Verbesserung des körperlichen Wohles hatten.... (ich hatte auch noch arge Probleme mit dem Rücken)

Ärzte (teilweise leider nicht der deutschen Sprache und somit des Vestehens mächtig)...trotzdem bemüht alles zu ermöglichen

Personal im Speisesaal DER HAMMER!!!! :-)

Rezeption, Büro und nicht zu vergessen:

Siggi,seine Frau und Kolleginnen aus der Cafeteria....

 

Ganz toll dieses gefühlte Familiäre, so was findet man nicht alle Tage!!

 

DANKE an alle, mit denen ich zu tun hatte!!!

Selbst nach der Reha wurde mir noch telefonisch Hilfe angeboten.....

 

Ich kann gar nicht mit dem Loben aufhören.....

 

Bitte behaltes das ganz lange aufrecht!!!

Lieber Gruß S.B.

 

Patientin (56), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 21.02.2022

Super Klinik, tolles Essen, sehr sympathische und emphatische Mitarbeiter:innen

Ich war im Januar für drei Wochen zur AHB in der Winkelwaldklinik und meine Erwartungen und Hoffnungen an die Klinik waren sehr groß, da ich nach meiner Brustkrebserkrankung dringend Ruhe, Erholung und Aufbauhilfe benötigte. Ich wurde ganz und gar nicht enttäuscht! Im Gegenteil....es gibt nichts zu meckern.

Die Klinik und deren Mitarbeiter:innen waren jederzeit bemüht, es uns Patient:innen so angenehm wie nur möglich zu machen. Die Freundlichkeit, Empathie und Kompetenz der Ärzte, Schwestern, Physio- und Sporttherapeut:innen, Psychologin, Ernährungsberaterin, des Küchen- und Serviceteams, der Mitarbeiterinnen an der Rezeption, des Hausmeisters und der Mitarbeiterinnen des Reinigungspersonals sind neben dem sehr schmackhaften, wunderbaren und abwechslungsreichen gesunden Essen besonders hervorzuheben. VIELEN DANK dafür an alle!!! SIE MACHEN ALLE DORT EINEN TOLLEN JOB!!

Die Lage der Klinik ist toll, man kann zwischen/nach den Anwendungen oder am Wochenende kleinere und größere Wanderungen draußen in der Natur vornehmen, man ist quasi gleich im Wald.

Ich kann die Winkelwaldklinik absolut weiterempfehlen und werde in jedem Fall sehr gerne wiederkommen, wenn es bei mir ansteht.

 

Patientin (52), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 05.02.2022

Gut versorgt trotz Pandemie

Als ich kurz vor Silvester anreiste, hatte ich so meine Befürchtungen, welche Auswirkungen Covid19 und die damit von Bund + Land auferlegten Restriktionen wohl auf den Aufenthalt haben würden. Gibt es genug Personal? Fallen Therapien aus? Wird man vielleicht nur zwischen Zimmer und Therapie pendeln dürfen, damit man sich ja nicht irgendwo ansteckt? Usw. …

Zum Glück wurden die meisten Befürchtungen schnell zerschlagen.

Natürlich ist es schade, dass man beim Essen alleine am Tisch sitz, um die geltenden Abstandsregeln einzuhalten. Das macht das “ins Gespräch kommen“ nicht unbedingt einfacher, jedoch nicht unmöglich. Dem guten Essen selbst – so schmackhaft und abwechslungsreich – hat es jedenfalls nicht geschadet. Meinen Dank nochmals an die Küche und die Damen aus dem Speisesaal, die uns alle täglich so aufmerksam umsorgt haben.

Natürlich ist das ständige Tragen der Maske (auch während des Sports) kein Spaß … und überhaupt lästig. Doch wo ist das derzeit nicht so? Die Klinik tut, was sie für nötig erachtet, um Patienten und Personal zu schützen. Und seien wir ehrlich, eine wegen Corona geschlossene Klinik hätte uns Patienten rein gar nichts genützt.

Von den Schwestern und Ärzten bis hin zum Empfang, der Verwaltung und dem Reinigungspersonal waren alle freundlich und hilfsbereit. Auf Fragen, Wünsche, Anliegen und Bedürfnisse wurde eingegangen. Ich bekam Therapien, die mir geholfen und wirklich was gebracht haben, die von kompetenten und einfühlsamen Therapeuten dem Alter und körperlichen Zustand der manchmal recht unterschiedlichen Gruppenteilnehmer angepasst wurden. Die Vorträge waren informativ und interessant. Ich habe mich bestens betreut und aufgehoben gefühlt.

Vielen Dank für diese 4 Wochen, die mich wieder aufgebaut haben.

Patientin (54), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 26.01.2022

Kompetenz und Herzblut

...das macht diese Klinik aus! In

Imch durfte mit meinem Hund anreisen und seine Begleitung war für mich sehr wichtig. Wir waren im Gästehaus untergebracht, hatten viel Platz, alles war sauber und sehr ansprechend. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Das Essen war hervorragend, ausgewogen und gesund und hat immer sehr lecker geschmeckt. Es gab täglich drei Mittagessen zur Auswahl, eines davon vegetarisch. Die Mitarbeiter und Therapeuten waren durchweg sehr nett und zugewandt. Hervorheben möchte ich, neben den guten Physio- und Sporttherapeuten ganz besonders die psychologische Betreuung, die sehr emphatisch und kompetent begleitet, wenn man dies möchte. Ich bin dankbar, dass ich hier sein durfte!

Patient (56), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 25.01.2022

Perfekter Aufenthalt !!!

Ich war im November/Dezember 2021 für 4 Wochen in der Klinik. Sehr empfehlenswert. Das Personal und die Ärztin Frau Dr. Shah und die Therapeuten waren sehr kompetent, hilfsbereit und sehr nett. Es hat mir sehr geholfen wieder in den Alltag zu finden und besser mit allem klarzukommen, Dank meiner Ärztin und den Behandlungen mit den Therapeuten. Wirklich sehr empfehlenswert. Habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Essen war wirklich sehr, sehr gut. Würde jederzeit wieder kommen wollen und kann die Klinik nur wärmstens empfehlen.

Patientin (79), Geriatrie, 2-4 Wochen

Datum: 20.01.2022

Mein Begeisterung

Ich bin schon zweites mal, und wieder mehr als zufrieden. Gute Behandlung, sehr freundliche Personal. Wenn wird man bedient im Restaurant von Frau Macke hat man Gefühl ob in Luxus Hotel. Schöne Ambiente. Wo findet man, das ganz gemütliche wohnt mit Hund in eine schöne saubere Zimmer.

Kann nur danke sagen ????????????

Patientin (55), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 02.01.2022

Hervorragende Klinik

Ich hatte das Glück, nach meiner Krebserkrankung im Dezember 3 Wochen in der Winkelwaldklinik verbringen zu dürfen.

Die Therapien, die gemeinsam mit dem behandelnden Arzt festgelegt wurden, haben mir sehr gut getan. Man hätte auch jederzeit die Möglichkeit gehabt, Änderungen vornehmen zu lassen.

Die Therapeuten waren sehr engagiert, kompetent und freundlich. Aus den zahlreichen Vorträgen habe ich viele wertvolle Informationen mitgenommen. Die Schwestern waren jederzeit ansprechbar, hilfsbereit und sehr freundlich. Auch das Team im Speisesaal war phantastisch und das Essen hervorragend. Es wurde immer frisch gekocht.

Insgesamt hat mir der Aufenthalt sehr gut getan und meinen körperlichen Zustand deutlich verbessert. Dazu haben alle Mitarbeiter beigetragen, die - trotz der Corona-Beschränkungen - immer gut gelaunt waren und alles dafür getan haben, dass es uns Patienten gut ging.

Herzlichen Dank an das ganze Team der Winkelwald-Klinik. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und würde gerne, wenn ich noch einmal eine Reha genehmigt bekomme, wiederkommen.

Patientin (48), Onkologie, 2-4 Wochen

Die Klinik

Philosophie

Unsere Leitidee „Ihre Gesundheit – unser Ziel!“ haben wir sehr bewusst gewählt. Gesundheit basiert auf vielen Facetten – deshalb entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen verschiedene Erfolgsfaktoren.

WEITER
Team

Unsere Mitarbeiter stehen für eine übergreifende Teamarbeit auf allen Ebenen. Unsere Arbeit basiert auf den aktuellsten rehabilitationsmedizinischen und pflegewissenschaftlichen Kenntnissen.

WEITER
Qualitätsmanagement

Verschiedene Zertifizierungen dokumentieren unser nachhaltiges Qualitätsmanagement. Dazu kommen interne Verbesserungsverfahren, mit denen wir unseren hohen Standard bestätigen und weiter ausbauen.

WEITER
Aktuelles & Termine

Durch Vorträge und bei weiteren Veranstaltungen vermitteln unsere Ärzte oder Gastdozenten Informationen zu verschiedenen Gesundheitsaspekten. In der Regel bitten wir dabei um eine Anmeldung.

WEITER
Karriere

Wir bieten attraktive Stellen in unterschiedlichen Bereichen: Dazu zählen z. B. Angebote für Ärzte, in Pflegeberufen, als Mitarbeiter in der Küche oder auch für ein Freiwilliges Soziales Jahr.

WEITER