Skip to main content

Ihre Meinung ist wichtig für uns

Unser Gästebuch: Erfahrungsberichte und Meinungen

Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Gäste: bitte sagen Sie uns offen Ihre Meinung. Sie haben die Möglichkeit, sich zur Ihrem Aufenthalt (Erfahrungen, Wünsche, Lob, Kritik und Anregungen) zu äußern und ein paar Zeilen in unser Gästebuch zu schreiben.

Wir freuen uns über jeden Eintrag. Nur so können wir uns für Sie verbessern.

Datum: 07.10.2019

WINKELWALD. W wie WUNDERSCHÖN!!!!

Sehr geehrtes Team der Winkelwaldklinik,

Nach meiner schweren Zeit während der Brustkrebs Therapie durfte ich mich mit meinem Hund bei Ihnen in der schönen Winkelwaldklinik erholen und Kraft tanken.

Ich möchte mich bei Allen, den Ärzten, den Therapeuten, dem Servicepersonal sowie den Angestellten für den organisatorischen Ablauf ganz herzlich bedanken. SIE ALLE leisten tolle Arbeit.

Ich habe mich jeden einzelnen Tag geborgen und wohl gefühlt.

Ich komme wieder.. Auf alle Fälle!!!!!

Patientin (56), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 04.10.2019

Herzlichen Dank an das gesamte Winkelwald Team

Dies ist meine 2.Reha nach der Erkrankung. die erste gemeinsam mit meiner Hundedame Anouk. Wie schön, das es möglich ist, seinen Outdoor Trainer mitzunehmen! Das Gästehaus für Patienten mit Hundebegleitung bietet schöne Zimmer, in dem sich Mensch und Hund gleichermaßen wohlfühlen.

Kleine Klinik, keine Massenabfertigung, hier ist der Patient im Mittelpunkt.

Das Personal von der Reinigungskraft, den netten Servierdamen, Rezeption, Schwestern Therapeuten und Ärzten ist TOP! Das Essen super frisch und schmackhaft! Ich komme gerne wieder, die Auszeichnung ist absolut gerechtfertigt und verdient! Jetzt geht es gut gestärkt und erholt zurück in das Berufsleben. Das ein oder andere an Anregungen werde ich versuchen im Alltag zu integrieren.

Ich habe viele Anregungen erhalten.

Dankeschön!

Patientin (47), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 03.10.2019

Supertolle Rehaklinik

Vielen herzlichen Dank an Alle, die in der Rehaklinik arbeiten. Dieses Team ist echt unschlagbar. Die Fürsorge ist einfach super und es bleiben keine Wünsche offen.

Ich war 3 Wochen da und konnte mich sehr gut erholen. Die Klinik liegt sehr schön in Waldnähe. Zu empfehlen sind auch die geführten Wanderungen die vom Haus angeboten werden. Sehr sehr schön.

Ich möchte auch noch mal speziell die Creativ Werkstatt hervorheben. Frau Gröhniger leitet diese. Sie ist sehr aufmerksam und liebevoll, hat immer gute Ideen und offene Ohren. Ich habe dort einige Stunden verbracht und freue mich jetzt noch immer über meine Dinge, die ich dort hergestellt habe.

Desweiteren möchte ich auf jeden Fall die Physioabteilung hervorheben. Absolut super und man bekommt sehr gute Anleitung zu den div. Sportangeboten.

 

Ich möchte mich bei allen Menschen die dort arbeiten bedanken. Ärzte, Pflege-u.Reinigungspersonal sind sehr einfühlsam und verständnisvoll. Die Verpflegung sollte und darf nicht vergessen werden. Der Speiseplan ist sehr abwechslungsreich und kreativ. Ich hatte kein einziges Gericht, was sich wiederholt hat. Es ist alles sehr schmackhaft und lecker.

Ich würde jederzeit wiederkommen.

Patientin (58), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 29.09.2019

DANKE!!!

Nach der erschütternden Krebsdiagnose im letzten Jahr und den vielen harten Therapiemonaten konnte ich in Ihrer Klinik im August/September endlich wieder Kraft schöpfen. Ich danke dem gesamten Team der Winkelwaldklinik für die fürsorgliche Rundumbetreuung, angefangen vom Service, Küche, Physio, Rezeption, Terminplanung, Schwestern und Ärzte... Die familiäre Atmosphäre gibt den Patienten das Gefühl, immer im Mittelpunkt zu stehen. Die vielen Freizeitangebote, auch die geführten Wanderungen, lassen keine Wünsche offen. Das Café WiWa ist mit seinem Angebot unschlagbar.

Herzlichen Glückwunsch zur erneuten Auszeichnung Top Reha Klinik 2020 - völlig zu Recht!!! Es passt einfach alles.

Ich möchte meine nächste Reha wieder bei Ihnen verbringen und freue mich schon auf die kompetente, liebevolle und herzliche Betreuung.

 

C. Mund

Patientin (52), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 11.09.2019

Ruhe und Freundlichkeit

Therapieangebote: Ich habe mich in der Winkelwaldklinik eher wie in einem Hotel gefühlt, als in einer Heilanstalt. Mein Zimmer war modern eingerichtet, hatte Duschbad und Balkon mit einem unverstellten Blick in die Landschaft. Die Ärzte, Schwestern und Therapeuten, aber auch das technische und Verwaltungspersonal sind ausgesprochen freundlich. Sie versuchen den Aufenthalt so angenehm und erholsam wie möglich zu gestalten und richten sich dabei soweit irgend möglich nach den Wünschen der Patienten, die mit ärztlichem Rat aus einem vielfältigen Therapieangebot auswählen können. Kinder können an der Kur teilnehmen, und sie werden im Kinderhaus liebevoll betreut. Es gibt Doppelzimmer wenn der Partner zu Besuch kommt. Einmalig ist die Möglichkeit, mit einem Haustier anzureisen.

 

Essen: Auch das Essen erinnert eher an ein gutes Hotel. Alles ist frisch und liebevoll zubereitet, es gibt täglich drei Hauptspeisen zur Auswahl; Unverträglichkeiten werden besonders berücksichtigt.

 

Lage: Die Winkelwaldklinik liegt etwas außerhalb des Dorfes auf einer Anhöhe direkt am Wald. PatientInnen sollten gut zu Fuß sein, schon allein, weil man auf dem Weg zum Essen oder zu den Anwendungen längere Strecken im Haus unterwegs ist. Auf fast alle Wanderwegen sind Steigungen zu überwinden, aber naturnaher Wald und Panorama-Ausblicke belohnen die Mühe des Aufstiegs . Wer ein E-Bike mitbringen kann, ist gut beraten. Die Nahverkehrsanbindung nach Zelt am Hamersbach wird durch einen unregelmäßig fahrenden Bus hergestellt. Die Klinik bietet auf Anfrage einen Transportservice.

 

Freizeit: Wer hierher kommt, hat keine Ansprüche an Kur-Ambiente , sondern sucht vor allem die Ruhe und Beschaulichkeit der Natur. Im Dorf gibt es einen Dorfladen, einen Getränkemarkt, ein Restaurant, eine Konditorei und einen Dönerladen, ein handwerkliches Schokoladengeschäft und einen Honigverkauf .Der gut gepflegte Junker-Park der theoretisch einen guten Durchgang zwischen Klinik und Dorf böte, ist seit Jahren geschlossen, ebenso wie ein paar andere Gastronomiebetriebe. In der wunderschönen Schwarzwald-Umgebung liegen einige urige Vesperstuben. Die Touristen-Info neben dem Rathaus ist sehr hilfsbereit. In der Klinik werden zu einem sehr günstigen Preis Fahrräder mit Gangschaltung verliehen (15 € pro Woche). Wer zwischendurch etwas städtisches Flair braucht, kann Tagestouren nach Gengenbach, Freiburg, Colman und Straßburg buchen.

 

Patient (60), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 08.09.2019

danke

 

 

 

Möchte mich nochmals für die gute Betreuung während meiner Reha im Juli und August 2019 recht herzlich bedanken. Auch die Zusatzangebote wie Musikabend oder Ausflug usw.haben mir sehr gut gefallen.Alle zusammen seid Ihr ein super Team.Nach Möglichkeit werde ich Ihre wertvolle Hilfe wieder in Anspruch nehmen.

Patientin (72), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 01.09.2019

Erste AHB

Ich bin das erste Mal in einer AHB nach so einer Erkrankung. Das Personal von der Rezeption, Küche, Reinigungsservice bis zu den Ärzte, Pflegekräfte sowie die Therapeuten sind alle immer nett und gehen auf den Patienten Wünsche ein. Ich war sehr zufrieden mit allem.

 

Nur mit dem Cafe wiwa ist noch ein bisschen zu verbessern und die Sauberkeit mit den Balkonen und Stühlen.

 

Ich würde wieder zurück kommen und eine weitere Reha in Anspruch nehmen.

Außerdem kann man sich hier im Schwarzwald super erholen nach einer harten Zeit.

Patient (47), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 26.08.2019

Sehr gute Betreung ,alles tiptop

 

War 4 Wochen in Ihrer Obhut und habe mich wieder gut erholt.Es ist einfach wunderbar bei Euch und würde gerne nochmals Eure Dienste inAnspruch nehmen.

 

Vielen Dank für Ihre wertvolle Arbeit

 

I.Ibach

 

Patientin (72), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 21.08.2019

Liebes Klinikteam

Entgegen aller Empfehlungen habe ich mich für Ihr Haus entschieden und bin sehr glücklich darüber. Die Klinik bietet ein heimeliges Ambiente, viele Freizeitangebot, schöne Umgebung, super Teams in alle Bereichen. Hier kann man sich erholen, genesen und kann mit viel mehr Wissen ins weitere Leben starten.

Patientin (67), Onkologie, 2-4 Wochen

Die Klinik

Philosophie

Unsere Leitidee „Ihre Gesundheit – unser Ziel!“ haben wir sehr bewusst gewählt. Gesundheit basiert auf vielen Facetten – deshalb entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen verschiedene Erfolgsfaktoren.

WEITER
Team

Unsere Mitarbeiter stehen für eine übergreifende Teamarbeit auf allen Ebenen. Unsere Arbeit basiert auf den aktuellsten rehabilitationsmedizinischen und pflegewissenschaftlichen Kenntnissen.

WEITER
Qualitätsmanagement

Verschiedene Zertifizierungen dokumentieren unser nachhaltiges Qualitätsmanagement. Dazu kommen interne Verbesserungsverfahren, mit denen wir unseren hohen Standard bestätigen und weiter ausbauen.

WEITER
Aktuelles & Termine

Durch Vorträge und bei weiteren Veranstaltungen vermitteln unsere Ärzte oder Gastdozenten Informationen zu verschiedenen Gesundheitsaspekten. In der Regel bitten wir dabei um eine Anmeldung.

WEITER
Karriere

Wir bieten attraktive Stellen in unterschiedlichen Bereichen: Dazu zählen z. B. Angebote für Ärzte, in Pflegeberufen, als Mitarbeiter in der Küche oder auch für ein Freiwilliges Soziales Jahr.

WEITER