Skip to main content

Ihre Meinung ist wichtig für uns

Unser Gästebuch: Erfahrungsberichte und Meinungen

Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Gäste: bitte sagen Sie uns offen Ihre Meinung. Sie haben die Möglichkeit, sich zur Ihrem Aufenthalt (Erfahrungen, Wünsche, Lob, Kritik und Anregungen) zu äußern und ein paar Zeilen in unser Gästebuch zu schreiben.

Wir freuen uns über jeden Eintrag. Nur so können wir uns für Sie verbessern.

Datum: 25.06.2021

Kur mit Hund! Vielen Dank!!!

Dass ich meinen Hund mitnehmen konnte war großartig! Unsere Unterbringung war unerwartet gelungen. Das Gästehaus für Hundeleute ist ganz prima, hell, freundlich, sauber, Zugang nach draußen. Hier ist als verbesserungswürdig die Anreise zu nennen. Während der Anreisemodalitäten muss der Hund im PKW oder angebunden vor der Klinik warten. Schattenparkplätze sind nicht vorhanden. Gut, dass die Klinik so abgelegen ist, dass ich alle Autofenster öffnen konnte. Ein gutes Gefühl stellt sich aber erst ein, wenn der Hund gut versorgt ist. Die Einrichtung eines Hundewaschplatzes ( Gartenschlauch) zum abduschen dreckiger Füsse bei schlechtem Wetter wäre von Vorteil.

Die Lage der Klinik hat uns ausgesprochen gut gefallen!

Das Essen war sehr gut. Besonderer Gruß an die netten Damen im Service und in die Küche!

Ganz besonders gut getan hat mir die sehr freundliche, kompetente, motivierende Physioabteilung! Die täglichen Anwendungen und Übungen haben schon jetzt einen ungeahnten Erfolg! Ganz besonders lieben Dank!

Auch die Entspannungsübungen und Gespräche mit den Psychoonkologen haben mir absolut gut getan!!!

All das lässt alle Defizite, die das Gebäude und dessen Ausstattung gemacht haben, vergessen.

Wirklich vermisst habe ich jedoch ein Wassertretbecken! Täglich geht man mit dem Hund über einen geteerten Weg neben einem betonierten Rinnsal und fragt sich, warum dort keine Staustufe für eine Wadenkühlung gebaut wurde. Zu- und Abfluss durch Quellwasser vorhanden... Mit der Frage war ich nicht allein. Dafür ziehe ich 1 Sternchen ab...

Alles in allem bin ich gestärkt und entspannt aus der Reha nach Hause gefahren! Es hat sich gelohnt!

Patientin (55), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 22.06.2021

Sehr hilfreicher Aufenthalt, sehr freundliche und kompetente Betreuung

Lore aus Kehl

 

Nach einer schweren Operation war es mein Ziel, wieder mobil und in der Alltagsbewältigung selbständig zu werden. Obwohl meine Krankenkasse keine Zusage gab, entschloss ich mich zur Durchführung der Reha auf eigene Kosten - und - jeder Cent hat sich gelohnt! Gleich zu Beginn erlebte ich die wohltuende Freundlichkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nachdem einige Komplikationen auftraten erfuhr ich eine extrem fürsorgliche, mit großer Sorgfalt durchgeführte Betreuung auf allen Ebenen. Ich fühlte mich rundherum aufgehoben und geborgen. Bei meinen selbst gesetzten Zielen in Bezug auf Mobilität und Autonomie bekam ich volle und kompetente Unterstützung. Meine Ziele habe ich erreicht und bin sehr froh darüber.

Die Winkelwaldklinik in Nordrach würde ich jederzeit wieder in Anspruch nehmen und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen.

Es bleibt ein Gefühl der Dankbarkeit für die vorbildliche Hilfe und Zuwendung.

 

Patientin (90), Geriatrie, 2-4 Wochen

Datum: 04.06.2021

Genial in allen Bereichen

Meine Mutter war gesamt ca. 6 Wochen in der Winkelwaldklinik, ca. 2 Wochen in Kurzzeitpflege zum körperlichen Aufbau vor der Reha, und danach 4 Wochen in Reha.

In dieser Klinik stimmt einfach alles! Nach OP im KKH Lörrach -Oberschenkelhalsbruch- mit anschließendem verlängertem Klinikaufenthalt durch Corona, alles ohne Physiotherapie

wollte das KKH meine Mutter in ein Pflegeheim abschieben. Nach Rücksprache mit Leitung der Winkelwaldklinik wurde meine Mutter zuerst im Kurzeitpflege und anschließend in Reha

aufgenommen. Dafür sind wir der Klinik für immer sehr dankbar.

Ob Pflege und Fürsorge, ob Fachkompetenz in medizinischen und physiotherapeutischen Bereichen, ob Sauberkeit oder das Angebot an Speisen und Getränken - alles einfach Klasse.

Nach etwas mehr als 6 Wochen konnte meine Mutter wieder selbstständig laufen und guter Dinge die Klinik verlassen.

Dem gesamten personal der Klinik ein ganz herzliches Dankeschön, ihr seit Spitze.

 

Mit Gruß aus Binzen

Renate Lais

Patientin (88), Geriatrie, 2-4 Wochen

Datum: 23.05.2021

Mein Reha-Aufenthalt für 5 Wochen

Ich habe in der Winkelwaldklinik Nordrach eine sehr gute Zeit verbracht.

Die Rehaklinik ist eine empfehlenswerte Adresse.

Die medizinische Betreuung ist hervorragend.

Das Pflegepersonal ist offen für alle Fragen und liest einem jeden Wunsch von den Augen ab.

Auf Sabuerkeit wird viel Wert gelegt.

Die Mahlzeiten sind reichlich, vielseitig und sehr gut.

Die täglichen Übungen sind sehr intensiv und hilfreich.

In der Reha kommt man zur Ruhe, entspannt sich, hat Zeit für sich und für gute Begegnungen mit anderen.

 

Patientin (78), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 03.05.2021

Reha-Aufenthalt meiner Großmutter

Liebes Team der geriatrischen Abteilung,

im Auftrag meiner Großmutter möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken für die liebevolle Pflege und Unterstützung die sie hier erfahren durfte. Ganz besonders achtsam war der Umgang der pflegenden Schwestern der Station und in ganz besonderer Erinnerung meiner Großmutter ist der motivierende und liebevolle Umgang des Physiotherapeuten mit den Patienten. Vielen Dank. Ich möchte mich von meiner Seite beim Ärzteteam bedanken für die aufklärenden und beratenden Gespräche .

Mit freundlichem Gruß

Mercedes Kury-Hauk

 

Gast (87), Geriatrie, 2-4 Wochen

Datum: 23.03.2021

Und Wunder gibt es doch!

Die Winkelwald Klinik im schönen, idyllisch gelegenen Nordrach. Zwei Spezial Häuser.

1. Behandlung nach Krebs

2. Geriatrie: Behandlung nach Schlaganfall

 

In der Geriatrie wurde ich 4 Wochen lang behandelt und betreut. Ich weiß nicht mit was ich anfangen soll, denn die Eindrücke sind überwältigend. Alles sehr gut organisiert und geführt. Mit der Chefärztin Fr. Dr. Samina L. Shah unterstützt durch Dr. Ruhpolt und Dr. Abbas ist der Tagesablauf bestens organisiert. Der Tag beginnt mit guten Frühstück und jeder Patient-/in bekommt jeden Tag ein Schüsselchen frisch geschnittenem Obst. Danach geht die Therapie los, die sehr abwechslungsreich ist. Die Chefärztin Fr. Dr. Shah ist zu jedem Zeitpunkt erreichbar. Das ganze Pflegepersonal, die Physiotherapeuten und Ergotherapeuten sind sehr hilfsbereit und entgegenkommend. Die vier Wochen sind wie im Flug vergangen und ich bin voller Dankbarkeit wieder nach Hause gefahren.

Ihre Dankbare Patientin

UN

Patientin (80), Geriatrie, 2-4 Wochen

Datum: 22.03.2021

Tolle Reha Klinik in phantastischer Lage

4 intensive Reha Wochen liegen hinter mir. Ab dem ersten Tag bin ich hier nur sehr netten, aufgeschlossenen und kompetenten Personal begegnet.

Für mich war es die erste Reha und sicher nicht die Letzte. Es stimmte alles, tolles Team, sehr kompetente und freundliche Mitarbeiter egal ob in den Therapien oder beim Pflegepersonal. Trotz Corona wird hier ein tolles Konzept verfolgt und man kann sogar abends im WiWa Café den Abend mit interessanten Gesprächen ausklingen lassen. Der Kuchen ist ein Traum.

Ich fahre super fit nach Hause und werde versuchen, nahtlos daran anzuknüpfen.

 

Auch ein großes Lob noch an die Küche, jeden Tag sehr ausgewogenes Essen und immer sehr lecker und abwechslungsreich. In 4 Wochen gab es keine Mahlzeit doppelt. Kompliment an das gesamte Küchenteam.

 

Die Klinik kann ich wirklich sehr empfehlen. Die Lage ist ein Traum, ich habe viele Wanderungen durch den Schwarzwald gemacht.

 

Trotz vieler verschiedenster Schicksale jedes einzelnen Patienten/-in herrscht eine so tolle positive Stimmung, die sich sofort überträgt. Ich habe sehr viele tolle neue Leute kennengelernt und sehr gute Gespräche geführt. Einfach nur Klasse!

 

Freue mich schon jetzt, wenn ich im nächsten Jahr hoffentlich wiederkommen kann/darf.

 

Herzliche Grüße von Diana aus Köln

Patientin (50), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 18.03.2021

Sehr gut u. sicher aufgehoben gefühlt (7.1.-4.2.2021)

Ein sehr schöner, kraftgebender Aufenthalt. Ich habe wunderbare 4 Wochen in der Winkelwaldklinik verbracht. Zuerst zögerlich wegen Corona, bin ich doch gefahren und war ehrlich überrascht: Ein vielfältiges Angebot von Therapien und Gruppen erwartete mich. Der Küche ein großes Kompliment, auch den Damen des Service und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Klinik - alle freundlich und kompetent. Die ÄrztInnen haben Sorgen, Ängste und Nöte ernst genommen und reagiert. Die

Sicherheitsmaßnahmen in Coronazeiten, das Hygienekonzept ließ mich vollkommen entspannt meiner Gesundheit widmen, wieder physisch u. psychisch zu Kräften zu kommen.

 

Ganz herzlichen Dank an das ganze Winkelwaldklinik-Team!

 

PS: Was für ein Glück: das Schwimmbad zu einer Zeit, wo alle Bäder geschlossen sind ...

... und die Schwarwälderkirschtorte im Café ...

Patientin (60), Onkologie, 2-4 Wochen

Datum: 18.03.2021

Absolut empfehlenswerte Reha-Klinik!

Die Klinik bietet ein sehr breit gefächertes Programm an Kursen und Vorträgen an, das mir während des dreiwöchigen Aufenthalts geholfen hat, die Nebenwirkungen der Chemotherapie zu lindern und mich insgesamt wieder fit zu machen. Durch ein geschicktes Corona-Schutzkonzept waren viele Kurse möglich. Mit enormem Engagement und großer Freundlichkeit tragen alle, von der ärztlichen Leitung zu den Onko-Schwestern, den Trainern und dem Verwaltungs- und Servicepersonal, dazu bei, dass man sich richtig wohlfühlt. Die wunderschöne Natur, von der die Klinik umgeben ist, habe ich bei täglichen Walkingtouren sehr genossen. Und ich habe mich auch gern in meinem behaglichen Zimmer aufgehalten. Herzlichen Dank für eine gelungene und überaus angenehme Reha! Sehr gern komme ich einmal wieder. Jutta B.

Patientin (70), Onkologie, 2-4 Wochen

Die Klinik

Philosophie

Unsere Leitidee „Ihre Gesundheit – unser Ziel!“ haben wir sehr bewusst gewählt. Gesundheit basiert auf vielen Facetten – deshalb entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen verschiedene Erfolgsfaktoren.

WEITER
Team

Unsere Mitarbeiter stehen für eine übergreifende Teamarbeit auf allen Ebenen. Unsere Arbeit basiert auf den aktuellsten rehabilitationsmedizinischen und pflegewissenschaftlichen Kenntnissen.

WEITER
Qualitätsmanagement

Verschiedene Zertifizierungen dokumentieren unser nachhaltiges Qualitätsmanagement. Dazu kommen interne Verbesserungsverfahren, mit denen wir unseren hohen Standard bestätigen und weiter ausbauen.

WEITER
Aktuelles & Termine

Durch Vorträge und bei weiteren Veranstaltungen vermitteln unsere Ärzte oder Gastdozenten Informationen zu verschiedenen Gesundheitsaspekten. In der Regel bitten wir dabei um eine Anmeldung.

WEITER
Karriere

Wir bieten attraktive Stellen in unterschiedlichen Bereichen: Dazu zählen z. B. Angebote für Ärzte, in Pflegeberufen, als Mitarbeiter in der Küche oder auch für ein Freiwilliges Soziales Jahr.

WEITER