Psychotherapie

Eine schwerwiegende körperliche Erkrankung stellt für jeden Menschen auch eine erhebliche seelische Belastung dar. Auf der Grundlage von Wertschätzung und Akzeptanz wird in den angebotenen Gesprächen eine zwischenmenschliche, vertrauensvolle Beziehung aufgebaut. Die Patienten werden psycho-onkologisch bei der Verarbeitung der Erkrankung betreut und begleitet auf ihrem Weg der Stärkung der Ressourcen, dem Aufbau realistischer, hoffnungsvoller Lebensperspektiven, der Erhaltung oder Verbesserung der Lebensqualität, beim Abbau von Ängsten und der Klärung von Konflikten.
Die Winkelwaldklinik Nordrach bietet dazu die folgenden therapeutischen Anwendungen:

  • Themenzentrierte Gruppen- und Einzelgespräche
  • Familientherapie
  • Angehörigenberatung
  • Umgang mit Ängsten
  • Entspannungstherapien
  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelrelaxation
  • Vermittlung weiterer Unterstützung am Arbeitsplatz